Hornpark Kletterwald in St. Johann in Tirol

Der neue Kletterwald „Hornpark“ liegt inmitten der Kitzbüheler Alpen, im Zentrum des Ski-und Wandergebietes St. Johann in Tirol (ca. 23 km vom Hotel entfernt). Mit der Bergbahn St. Johann geht’s direkt zur Mittelstation der Harschbichlbahn, am Angereralm Bergsee, mit gewaltigem Ausblick auf den Wilden Kaiser! Hier wartet Ihr persönliches Höhenabenteuer.
Der Abenteuerpark lädt die ganze Familie zu einer spannenden Entdeckungsreise im Wald ein. Es erwarten Sie neue Herausforderungen an Mut und Geschicklichkeit, lustige Aufgaben, ungewöhnliche Ausblicke und vor allem viel Spaß!
Entdecken sie den Erlebnisraum „Wald“ aus einer völlig neuen Perspektive!

Es erwartet Sie:

  • 25.000 m² Gelände
  • Sommer: 5 Parcours / 66 Elemente / 450 Meter Kletterstrecke gesamt
  • Winter: 2 Parcours / 7 Elemente / 531 Meter Gesamtlänge
  • Kinder und familienfreundlich
  • Jede Gruppe wird durch Guide begleitet
  • Baumfreundliche Montage, keine Bohrungen
  • Ökologisch verantwortungsvolle, umweltschonende Bauweise
  • Durchegehendes Sicherungssystem, 100%ige Absturzsicherheit
  • Überdurchschnittliche Sicherheitsausrüstung

Hochseil – Klettergarten in Neukirchen

hochseilgartenSports und more Unterwurzacher
Größter Hochseilgarten in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern mit 30 Stationen in 8 bis 25 m Höhe (ca. 23 km vom Hotel entfernt). Es gilt die Nerven und die Balance zu bewahren. Die Spezialausrüstung wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Ein Klettersteig zum Erlernen und Verbessern der Klettersteigtechnik steht auch zur Verfügung. Begleitung durch ausgebildetes Personal. Adrenalin pur! Unter anderem wird auch Mega Flying Fox, Canyoning, Megaschauckel, Wildwater Tubing und Slackline angeboten!

Bärngartenhof
In über 10 Metern Höhe erwarten Sie im Hochseil-Klettergarten in der Urlaubs-Arena Wildkogel verschiedene Übungen. Spüren Sie Ihre Möglichkeiten und gehen Sie an Ihre persönlichen Grenzen, die physischen und psychischen Belastungen spüren. Der Hochseil-Klettergarten ist ausschließlich gesichert, mit professioneller Anleitung von geprüften Bergführern begehbar.

Indoor – Klettern

Indoor-Kletterwand im Berghotel Rudolfshütte
ca. 300 m² Kletterfläche, Kletterhöhe ca. 14 m, Schwierigkeitsgrad III bis obere VIII, ideales Trainingsgelände für Kinder und Erwachsene. Geöffnet von Mitte Juni bis Ende September und Mitte Dezember bis Ende April.

Indoor-Kletterwand im Turnsaal der Hauptschule Uttendorf
Routen im Schwierigkeitsgrad III bis IX, Boulderbereich,
Ca. 120 m² Kletterfläche, Kletterhöhe 6 m. Jeden Mittwoch, 16.00 Uhr Schnupper-Klettern oder individuell auf Anfrage.

Indoorklettern in Kitzbühel
Die SALEWA KletterKitz Kletterhalle verfügt über eine Kletterfläche von 850 m² und ist 17 m hoch. Klettern kann hier von Grund auf richtig und in „objektiver“ Sicherheit gelernt werden: Es gibt keinen Steinschlag, keine brüchige Felsen, keine langen Zustiege und kein schlechtes Wetter. Die Hauptwand weist Ausladungen bis zu 7 m auf, es gibt 3 Klettertürme und eine 100 m² große Boulderfläche. Die Halle ist staubreduziert!
Auf 80 – 100 Routen, die immer wieder gewechselt werden, findet man alle Schwierigkeitsgrade. Regelmäßige Schnupper- und Kletterkurse sowie Kinder- und Jugendtrainings werden angeboten.
Die Kletterhalle ist für internationale Wettkämpfe ausgestattet und kann für Veranstaltungen, Trainings, Camps, usw. gemietet werden.

Kletterwand Mittersill beim Sporthotel Kogler
36 m² KLetterfläche stehen zur Verfügung, max. Höhe 6 m, Kletterkurse, Leihausrüstung
Öffnungszeiten:
Di 18:00 bis 20:00 Uhr, Fr 18:00 bid 19:30 Uhr, Mi nach Vereinbarung

Outdoor – Klettern

Schnupper-Klettern / Klettersteig bei Stefan´s Sommer Erlebniswelten
Klettern für Anfänger oder Fortgeschrittene:
Einführung in die Seil- und Klettertechnik durch erfahrenen Bergführer, bzw. Verbessern der Klettertechnik und Möglichkeit zum Erwerb eines Kletterscheines.
Termin: Donnerstags, Dauer jeweils ca. 3 Stunden
Treffpunkt: nach Vereinbarung

Klettersteig:
Erlernen und Verbessern der Klettersteigtechnik.
Geführte Tour unter Anleitung eines Bergführers.

Eisklettern:
Sie wollen auch im Winter hoch hinaus? Dann sind Sie bei den Eiskletterkursen die Stefan´s Skischule anbietet, genau richtig!